Englisch lernen mit TED-Videos

englisch-lernen-ted-videos-CC-BY-SA-2.0-urban_data

Eine weitere interessante Art Englisch zu lernen, sind zusammen mit den Podcasts die stramings der TED Konferenz.  Mit TED Videos könnt Ihr  jederzeit und uneingeschränkt die Auftritte der Teilnehmer der Konferenzen in englischer Sprache hören und sehen, mit dem Ziel Interessantes aus aller Welt in englisch, direkt zu erleben. Das TED Motto ist „Ideen, die es wert sind, geteilt zu werden“ . In den Videos könnt Ihr sehr unterschiedliche Menschen, z. B. Wissenschaftler, Politiker und Prominente hören und sehen, die Vorträge zu interessanten Themen aus Politik, Wirtschaft, Geschichte und Privatleben halten.

Nach der Konferenz werden die Redeaufnahmen auf der Webseite ted.com zum kostenlosen Hören und Ansehen veröffentlicht. Zum Beispiel die Rede eines englischen Professors, in der es um die gewöhnliche Schule geht, die jede Kreativität im Menschen tötet. Dieses Video wurde innerhalb von 8 Jahren bereits von 25,5 Millionen Menschen aus der ganzen Welt gesehen. Alle Videos kann man zusätzlich  mit Untertiteln anschauen.

Die Abkürzung TED (englisch. TED) bedeutet, Technology, Entertainment, Design (Technology, Entertainment, Design). Diese Bezeichnung gab in den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts die Richtung  zur Erarbeitung für Reden vor. Heute sind diese Vorgaben nicht mehr so wichtig.
TED ist ein sehr nützliches Medium geblieben, um die englische Sprache zu erlernen und sich nebenbei viel Wissenswertes anzueignen.

Hier sind 10 TED Konferenzen als Vorschlag, die sehr interessant sind:

1. Ken Robinson – die Rede über die Schulbildung und die Kreativität. Ken Robinson erklärt die Funktionen des Lernens und ihre historische Berechtigung.  Er erzählt die Geschichte einer berühmten Tänzerin, die in der Schule als hoffnungslos galt. Ihren Eltern wurde gesagt, dass ihr Kind an Störungen leide. Heute sagt man dazu, das Kind ist hyperaktiv. Aus dem Kind ist eine erfolgreiche Tänzerin geworden.

http://www.ted.com/talks/ken_robinson_says_schools_kill_creativity

2. Simon Sinek – ist Autor des Buches „Start With Why“. Er erklärt darin wie die Kommunikation zwischen Hersteller und Käufer stattfinden soll.

http://www.ted.com/talks/simon_sinek_how_great_leaders_inspire_action

3. Jill Taylor – ist eine Hirnforscherin. Ihre Rede ist sehr emotional. Sie spricht darüber, wie sie einen Schlaganfall erlebt hat und wie das Gehirn funktioniert.

https://www.youtube.com/watch?v=UyyjU8fzEYU

4. Brene Brown – ist eine Forscherin, die menschliche Beziehungen untereinander erforscht z.B. die Fähigkeit zur Empathie, die Akzeptierung und Liebe.

http://www.ted.com/talks/brene_brown_on_vulnerability

5. Pranav Mistry – ist der Erfinder des SixthSense Geräts. Er erklärt in seiner Rede, wie man die physische und elektronische Welt vereinigen kann, inklusiv SixthSense Gerät und Notebook.

https://www.youtube.com/watch?v=E8GU-dGpXf8

6. David Gallo – er ist Meeresforscher und spricht in seinem Beitrag leider nur 8 Minuten, trotzdem sehr spannend und interessant zu diesem Thema.

https://www.ted.com/talks/deep_ocean_mysteries_and_wonders

7. Noch eine Aussage zum Thema SixthSense. Während der Vorstellung könnt Ihr genau sehen, wie das Gerät funktioniert und wie einfache Handbewegungen aus der Ferne die Bilder auf den Oberflächen kontrollieren können.

http://www.ted.com/talks/pattie_maes_demos_the_sixth_sense

8. Amy Cuddy – ist  Sozialpsychologe, der darüber referiert, wie andere uns wahrnehmen und was unser Körper so alles erzählt.

http://blog.ted.com/2014/09/23/amy-cuddy-power-poses-through-pop-culture/

9. Dan Pink – er spricht als Analytiker in seinem Vortrag über das Geheimnis der Motivation bei der   Karriereentwicklung . Der Experte erzählt, dass die Vergütung für die Leistung dabei tatsächlich nicht so wichtig ist. Entscheidend wäre die Begeisterung für die Arbeit, die man tut.

http://www.ted.com/talks/dan_pink_on_motivation

10.Hans Rosling – als Statistikexperte berichtet er in seinem Vortrag, von der Fruchtbarkeit und der Gesundheit auf der ganzen Welt.

http://www.ted.com/talks/hans_rosling_shows_the_best_stats_you_ve_ever_seen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.